Der Ursprung der Turnierdecken

November 10, 2020

Der Ursprung der Turnierdecken

Die Welt der Pferde ist ohne unseren klassischen, schicken Turnierdecken nicht vorstellbar. Alles, wofür Kentucky Horsewear steht, findet sich in unseren Turnierdecken. Finden Sie hier einige erstaunliche Fakten über unsere einzigartigen Show Rug.

Gute Dinge brauchen Zeit

Die Entwicklung der Turnierdecke dauerte mehr als 3 Jahre. Am Anfang standen Forschung zum Material und Diskussionen mit Reitern aus der ganzen Welt. Auf Basis der Recherchen wurde eine erste Skizze erstellt, wie die echte Turnierdecke aussehen sollte. Mit dieser Skizze mussten die verschiedenen Stoffe ausgewählt werden. Mit der Expertise des CEO von Kentucky Horsewear, Thomas Tuytens, in der Textilindustrie wurden alle Stoffe einer Qualitätsprüfung unterzogen. Nur die besten Stoffe blieben übrig und verschiedene Muster wurden hergestellt. Während dieses Prozesses wurde die Qualität der Stoffe durch Thomas ständig geprüft. Am Ende blieben nur die Besten übrig und die Show Rug war geboren.

Was macht die echte Turnierdecke so besonders?

Als die Turnierdecke 2017 auf den Markt kam, wollte niemand sie, denn sie war anders als andere Decken, die man auf dem Markt finden konnte. Heute dagegen nutzen mehr als 20.000 Pferde unseren berühmten Turnierdecken. Der große Erfolg der Turnierdecke ist auf ihre außergewöhnliche Qualität zurückzuführen. Die Außenhülle der Turnierdecke ist aus einem superstarken Stoff, um zu verhindern, dass das Pferd ihn beschädigt. Die Innenseite ist mit unserem charakteristischen künstlichen Kaninchenfell ausgekleidet, das super weich ist. Das künstliche Kaninchenfell bringt das Pferdefell zum Glänzen und verhindert Scheuern. Abgesehen von den ästhetischen Merkmalen speichert es auch Körperwärme und bietet eine warme und bequeme Decke.

Wenn Sie Ihrem Pferd 100% Komfort bieten wollen, können Sie dies nur 100% tierfreundlich tun. Bei Kentucky Horsewear nutzen wir niemals Materialien, die tierische Inhaltsstoffe enthalten. Wir stellen die besten Eigenschaften dieser Stoffe sicher und verbessern sie noch weiter. Wir kümmern uns auch um Sie, da die Produkte leicht waschbar sind. Die Turnierdecke kann bei 30 Grad gewaschen werden und sieht danach brandneu aus!

Das künstliche Schaffell und ein Steppmuster sind heutzutage allgemeiner Trend in Ställen auf der ganzen Welt. Die Qualität und Haltbarkeit machen die echten Turnierdecken so großartig! Was die meisten Menschen aber nicht wissen, ist, dass die Decke vollständig handgefertigt ist. Jeder Stich, den Sie sehen, wird von einer realen Person gemacht. Auf diese Weise wird die Qualität der Decke jederzeit sichergestellt.

Da Kentucky weiter innovativ sein möchte, hören wir Ihnen ständig zu. Neben unseren klassischen dunkelblauen und schwarzen Turnierdecken gab es auch einige limitierte Emissionen in anderen Farben. 2018 hatten wir die Bordeaux Edition, die so ein großer Erfolg war, dass wir beschlossen haben, sie erneut in die Winterkollektion 2020 aufzunehmen. 2019 hatten wir die grün-graue Variante und 2020 die schwarz-schwarzen und dunkelgrünen Turnierdecken. Wer weiß, ob sie auch ein Comeback erleben?

The Show Rug

Kürzliche Posts

So halten Sie Ihr Pferd kühl, wenn es draußen heiß ist

So halten Sie Ihr Pferd kühl, wenn es draußen heiß ist

Juli 13, 2022

Tipps für perfekte Fotos von deinem Hund

Tipps für perfekte Fotos von deinem Hund

Juni 20, 2022